Vorzeitiges Saisonende

Vorzeitiges Saisonende:

Hallo Miteinander,

die diesjährige Vorbereitung auf die Saison fing für mich leider bereits nicht optimal an….. Mit der Verletzung, dem Innenbandriss am rechten Knie und einem grippalen Infekt konnte ich erst später in die Vorbereitung und den Weltcup einsteigen.

Ich versuchte mit vollen Einsatz den Trainingsausfall, sowie die verpassten Lehrgänge und Wettkämpfe durch gezielte Trainingseinheiten zu kompensieren. Leider hat sich durch den Innenbandriss im Knie und dem hohen Trainingsaufwand nach der Ruptur vermutlich eine Schonhaltung und somit auch ein Statikproblem im rechten Mittelfuß ergeben. Viele der Rennen konnte ich nur unter Schmerzen bestreiten…. Deshalb hatte ich auch immer das Gefühl mein Schiessen, besonders im Stehen, nicht stabil zu bekommen. Mein Anschlag war auf einmal ein anderer und ich kam nicht mehr zu 100% damit zurecht, weil es einfach viel unruhiger als gewohnt war.

Ich befinde mich momentan in ärztlicher Behandlung und werde mich nächste Woche in der Münchner Schönklininik einer OP unterziehen.

Natürlich werde ich dadurch nicht in der Lage sein an den restlichen Weltcup Rennen in dieser Saison teilzunehmen und bin gezwungen die Saison mit sofortiger Wirkung zu beenden.

Ich danke Euch allen ganz ganz herzlich für die Unterstützung und das Daumendrücken, besonders wenn es nicht so gelaufen ist, habe ich immer Unterstützung und Zuspruch erhalten!

Ich halte Euch selbstverständlich über die weiteren Entwicklungen am laufenden.

Viele Grüsse und drückt mir bitte wie immer die Daumen dass alles reibungslos verläuft,

Euer Andi

1513714_758220757524534_1077997523_n