Ergebnisse vom Weltcup in Khanty Mansiysk 2013

Sprintwettkampf der Frauen – 14. März 2013
 
  1. Gabriela Soukalova (CZE) (0-0)
  2. Andrea Henkel (GER) (0-0) (+17,2)
  3. Miriam Gössner (GER) (0-1) (+23,6)
12. Laura Dahlmeier (GER) (0-1) (+55,9)
14. Franziska Hildebrand (GER) (0-0) (1:04,9)
20. Nadine Horchler (GER) (0-0) (+1:24,9)
26. Evi Sachenbacher – Stehle (GER) (0-2) (+1:38,9)
78. Vanessa Hinz (GER) (3-2) (+4:51,0)
 
 
Sprintwettkampf der Männer – 15. März 2013
 
  1. Martin Fourcade (FRA) (0-0)
  2. Lukas Hofer (ITA) (0-0) (+39,6)
  3. Andreas Birnbacher (GER) (0-0) (+43,8)
  7. Florian Graf (GER) (1-0) (+58,3)
13. Arnd Peiffer (GER) (1-1) (+1:17,4)
26. Daniel Böhm (GER) (0-0) (+1:35,1)
29. Erik Lesser (GER) (0-0) (+1:37,9)
35. Christoph Stephan (GER) (0-1) (+1:47,3)
41. Benedikt Doll (GER) (1-2) (+2:07,7)
 
 
Verfolgungswettkampf der Frauen – 16. März 2013
 
  1. Gabriela Soukalova (CZE) (0-1-0-1)
  2. Olga Vilukhina (RUS) (0-1-2-0) (+7,0)
  3. Tora Berger (NOR) (1-0-0-1) (+14,8)
  5. Miriam Gössner (GER) (2-0-0-1) (+23,4)
  6. Laura Dahlmeier (GER) (0-0-1-0) (+31,3)
  7. Andrea Henkel (GER) (1-1-0-1) (+34,7)
14. Franziska Hildebrand (GER) (1-0-0-0) (+1:42,2)
18. Evi Sachenbacher – Stehle (GER) (2-1-0-0) (+2:22,0)
37. Nadine Horchler (GER) (0-1-3-2) (+4:32,7)
 
 
Verfolgungswettkampf der Männer – 16. März 2013
 
  1. Christoph Sumann (AUT) (0-0-0-0)
  2. Simon Fourcade (FRA) (0-0-0-0) (+35,7)
  3. Martin Fourcade (FRA) (1-1-2-1) (+40,4)
  3. Michal Slesingr (CZE) (0-0-1-2) (+40,4)
  8. Arnd Peiffer (GER) (1-0-0-1) (+1:26,8)
  9. Florian Graf (GER) (3-0-0-1) (+1:33,2)
19. Andreas Birnbacher (GER) (0-0-5-0) (+1:55,4)
26. Daniel Böhm (GER) (0-0-0-0) (+2:36,2)
39. Christoph Stephan (GER) (4-0-0-0) (+3:42,0)
51. Benedikt Doll (GER) (1-2-1-2) (+5:03,1)
58. Erik Lesser (GER) (4-3-0-1) (+7:52,3)
 
 
Massenstart der Frauen – 17. März 2013
 
  1. Gabriela Soukalova (CZE) (0-0-0-0)
  2. Marie Dorin Habert (FRA) (0-0-1-0) (+11,2)
  3. Kaisa Mäkäräinen (FIN) (0-0-1-1) (+22,9)
  7. Laura Dahlmeier (GER) (0-0-1-0) (+54,2)
  9. Andrea Henkel (GER) (1-1-0-1) (+1:36,4)
25. Franziska Hildebrand (GER) (1-1-1-1 (+3:29,9)
26. Nadine Horchler (GER) (1-0-0-2) (+3:36,3)
29. Miriam Gössner (GER) (4-1-1-2) (+5:22,7)
 
 
Massenstart der Männer – 17. März 2013
 
  1. Martin Fourcade (FRA) (0-1-0-0)
  2. Dominik Landertinger (AUT) (0-0-1-0) (+13,9)
  3. Emil Hegle Svendsen (NOR) (0-0-1-0) (+17,3)
18. Arnd Peiffer (GER) (0-3-1-0) (+1:35,3)
20. Florian Graf (GER) (2-1-1-0) (+1:39,4)
27. Andreas Birnbacher (GER) (1-0-3-2) (+2:45,6)
28. Erik Lesser (GER) (1-2-0-4) (+3:02,0)